Unser Zuhause

    Hier möchten wir euch unsere Heimatstadt vorstellen. Wir leben im wunderschönen Dresden, das ist die Landeshauptstadt von Sachsen. Dresden bietet alles, was man sich wünschen kann. Für die Zweibeiner gibt es hier eine Menge Kultur, Sport, Freizeitmöglichkeiten, gute Restaurants und Bars, jede Menge Sehenswürdigkeiten und und und!

    Für uns Hunde ist aber auch eine Menge geboten. Es gibt hier viele Hundesportvereine, schöne Parks mit Freilaufmöglichkeiten, freundliche Menschen und natürlich die Elbe. An den Wanderwegen entlang der Elbe lässt es sich wunderbar spazieren gehen oder auch mal ein kühles Bad nehmen.

    Wir selbst mögen es am liebsten, wenn wir nach einer kurzen Fahrt mit dem Auto an einer riesigen Rinne (der Elbe-Flutrinne) ankommen und ich dann stundenlang entlang der Elbe laufen können. Danach gehen meine Zweibeiner immer in so ein gemütliches Restaurant um sich zu stärken (wir schlafen) um dann wieder nach Hause zu fahren. Wirklich toll hier.

    Zuhause haben wir dann eine ganze Etage nur für uns. Dort können wir uns den ganzen Tag frei bewegen, nur auf die Couch und die Treppe hoch dürfen wir nicht, was wir blöd finden, denn die Couch schaut schon gemütlich aus. Wenn meine Zweibeiner dann nach Hause kommen, setzen die sich oft zu uns auf den Teppich und dann wird hemmungslos gekuschelt. Natürlich gehen wir regelmäßig nach draußen. Nebenan ist ein kleiner Park, super geeignet für einen Ausflug. Auch dürfen wir mit in den Garten um uns ein wenig aus zu toben (oder zum Sonnenbaden :-) ).

    Alles in allem leben wir in einer tollen Stadt, die alles bietet für Groß und Klein, für Zwei- und Vierbeiner. In einem schönen Haus mit Garten und einem Park nebenan. Da haben wir es gut erwischt und genießen dieses Hundeleben mit vollen Zügen.

    Wenn ihr noch mehr über unsere Heimat erfahren wollt, dann schaut doch einfach unter: www.dresden.de und schaut euch dort um.

    Genug erzählt, wir müssen nun erstmal ein Nickerchen halten…

     

    VG Diego & Saigon